Ferienhäuser Karin Minor Urlaub in der Bretagne / Frankreich
E-Mail: karinminor@bretagneurlaub.de
Telefon: +49 (0)241 160 162 92
Ferienhäuser Karin Minor
Urlaub in der Bretagne / Frankreich

Ferienhaus Nr. 127 Huelgoat, Finistère

Huelgoat ist schon eine Reise wert! Das hübsche Städtchen mit Markt, Restaurants und Geschäften hat einen schönen See und ist vor allem bekannt wegen des angrenzenden Waldgebietes "Chaos de Huelgoat". Um den Rivière d'Argent ("Silberfluss") befindet sich einer der letzten Reste des sagenumwobenen Urwaldes, der sich einst über die gesamte Bretagne hinzog und den man heute fast nur noch von den Asterix-Comics oder von der Artussage her kennt. Staunen Sie über die eindrucksvollen Granitfindlinge, die wie die Murmeln eines Riesen im Flußbett liegen, entdecken Sie das Lager des König Artus, den Wildschweinsee, die Grotte des Teufels und das Haus der Jungfrau...

Huelgoat ist Teil des Parc naturel régional d'Armorique, des großen Naturparks der Bretagne, der sich über die fast unwirklich anmutende und nahezu unberührte Berg- und Heidelandschaft der Monts d'Arrée bis zur Küste zieht und auch die wunderschöne Halbinsel Crozon mit einbezieht. Landschaften, die so einzigartig und vielfältig sind, dass man kaum glauben kann, sie so dicht beieinander vorzufinden.


Einkaufsmöglichkeiten aller Art finden Sie in der ehemaligen Römerstadt Carhaix (20km). Auch für die Freizeitgestaltung sind Sie hier richtig: Golf, Reiten, Kletterpark, Labyrinth, Paintball, Skaterpark, La Vallée des Saints (Skulpturenpark) und nicht zu vergessen das bekannte große Popfestival "Les Vieilles Charrues", das jedes Jahr Mitte Juli stattfindet und tausende Musikfans anlockt. Nicht nur in der Hauptsaison, sondern im ganzen Jahr finden in Carhaix und Umgebung viele kulturelle Veranstaltungen statt, die authentisch sind und viel vom bretonischen Leben vermitteln. Informieren Sie sich beim Office du Tourisme in Carhaix - hier spricht man übrigens auch deutsch!


Innerhalb einer Autostunde erreichen Sie die Küsten und Strände im Norden, Westen oder Süden. Entdecken Sie die familienfreundlichen Sandstrände in den Buchten von Bénodet und Concarneau, den beeindruckenden Wellengang an der "Plage de la Torche", einem unglaublichen, zwanzig Kilometer langen Sandstrand mit Wellenreiterspot, die Sandstrände und Steilküsten rund um die Halbinsel Crozon, die Leuchttürme der Rade de Brest und die vielen Sand- und Kiesbuchten in den Buchten von Morlaix und Lannion.