Ferienhäuser Karin Minor Urlaub in der Bretagne / Frankreich
E-Mail: karinminor@bretagneurlaub.de
Telefon: +49 (0)241 160 162 92
Ferienhäuser Karin Minor
Urlaub in der Bretagne / Frankreich

Ferienwohnung Nr. 117 Saint Marine, Finistère

Sainte Marine liegt an der Mündung des verzweigten, kurvigen Flusses Odet, der mit seinen vielen Schlössern und Herrenhäusern zu den schönsten Flüssen Frankreichs zählt. Neben den Ausflugsdampfern wird auf dem Odet geschippert, gesegelt, Kanu und Kajak gefahren. Auch zum Joggen und Fahrradfahren ist die gesamte Gegend um den Odet hervorragend geeignet.

Mit einem kurzen Spaziergang erreicht man die Pointe de Combrit, eine felsige Spitze mit einem markanten weiß-roten Leuchtturmhäuschen, die den Übergang von Fluß zu Meer markiert. Hier beginnt ein kilometerlanger, feinsandiger Strand, flankiert von einem schönen, naturbelassenen Dünengebiet.


Am Ende des langen Sandstrandes, liegt das malerische Ile-Tudy mit hübschen Fischerhäuschen, Restaurants und einem schwarz-weiß karierten Leuchtturm.

Gleich gegenüber von Sainte Marine, auf der anderen Seite des Odet, liegt Bénodet. Der gepflegte Badeort besteht aus einem alten Ortskern mit Yachthafen und Leuchtturm und dem neueren Teil am Sandstrand. Es gibt zahlreiche Gastronomie, Freizeit- und Wassersportmöglichkeiten, Ausflugsschiffahrt und ein kleines Casino.

Nur wenige Kilometer entfernt liegt Pont L'Abbé, die Hauptstadt des Bigouden. Es besitzt eine trutzige alte Burg, in der heute das Rathaus untergebracht ist, und viele hübsche Gassen, in denen es sich wunderbar bummeln und shoppen lässt.


Quimper, die kulturell interessante Hauptstadt des Départements Finistère ist nur wenige Kilometer flussaufwärts von Sainte Marine entfernt. Es ist einfach ein Vergnügen, durch die bezaubernde, mittelalterliche Altstadt mit Fachwerkhäusern, der gotischen Kathedrale St. Corentin und den blumengeschmückten Brücken über den Odet zu spazieren! Man findet eine Markthalle, zahlreiche Boutiquen, wunderbare Kuchen, Chocolatiers, Restaurants und Crêperien.
Auch für seine Porzellanmanufakturen ist Quimper  bekannt, die Fayencen sind überall zu kaufen und im Museum zu besichtigen.